11.3 C
Wipperfürth
Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartAktuellHorse-Coaching auf Gut AmtmannScherf in Odenthal

Horse-Coaching auf Gut AmtmannScherf in Odenthal

Im September feiert Gut AmtmannScherf sein 18-jähriges Jubiläum als Pensionspferdestall und Zuchtbetrieb für Quarter Horses, die klassiche Westernpferderasse. Der idyllische Vierkanthof ist das Zuhause für fast 90 Pferde, diverse andere Tiere und drei Generationen der Besitzerfamilie.

Teresa Dornbusch, studierte Politologin und Pferdewirtschaftsmeisterin, hat sich mit ihrer Qualifikation zum zertifizierten Pferdegestützten Coach einen neuen Berufstraum erfüllt. „Der historische Ort mit seinen eindrucksvollen Gebäuden und die Fähigkeit der Pferde, starke Veränderungsprozesse anzustoßen, bilden die perfekte Allianz für erfolgreiches Coaching“, sagt Dornbusch. Das Pferdegestützte Training eignet sich besonders für die Entwicklung interdisziplinärer Teams, die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und das Führungskräftetraining. Einzelpersonen und Gruppen profitieren gleichermaßen.

Unterstützt wird Teresa Dornbusch von ihrem Ehemann, Dr. Ulf Osmers, Ingenieur und langjährige Führungskraft, der ebenfalls die Ausbildung zum zertifizierten Pferdegestützten Coach abgeschlossen hat. Ein Training, das ein bis eineinhalb Tage dauert, ist optimal für Gruppen von 8-10 Personen und findet in der wettergeschützten Reithalle, auf dem Paddock oder im Seminarraum statt. Horse Coaching eignet sich auch hervorragend für Teamevents.

AmtmannScherf 1 • 51519 Odenthal • Tel: 0179 / 508 6 514 www.amtmannscherf.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -

Beliebte Artikel