Samstag, Mai 18, 2024
spot_img
StartAktuellNeueröffnung Dekoladen Kostbar in Wipperfürth

Neueröffnung Dekoladen Kostbar in Wipperfürth

In Wipperfürth hat Carmen de Giorgi mit ihrem Dekoladen einen Ort der nordischen Eleganz geschaffen. Mit 33 Jahren führt die engagierte Inhaberin einen Laden, der holländische und dänische Deko-Artikel, Handmade-Produkte, Kaffee und Delikatessen in perfekter Harmonie vereint. „Wipperfürth ist wie ‚klein Belgien‘, gemütlich, besonders und geschmackvoll – genau wie unsere Kostbar,“ schwärmt Carmen, und ihre Worte spiegeln sich im Ambiente ihres Ladens wider. Die liebevolle Auswahl an Deko-Elementen verleiht dem Geschäft eine einzigartige Note. „Mein Mann ist in Wipperfürth geboren, und es zog ihn immer wieder in die Stadt der Frohnaturen. So entschieden wir uns im Sommer, dort eine Zweigstelle zu eröffnen,“ erzählt Carmen. Carmen de Giorgi Dekoladen ist nicht nur ein Ort des Einkaufens, sondern ein Erlebnis für alle Sinne. Hier finden Besucher nicht nur hochwertige Produkte, sondern auch ein Stück nordische Lebensfreude inmitten des beschaulichen Wipperfürths. Ab Januar wird es auch ein Büchertauschregal geben. Bei einem Kaffee kann man ein gutes Buch lesen (aus dem Tauschregal) und besondere, geschmackvolle Geschenke einkaufen.

Dekoladen Kostbar • Marktstr. 18 • 51688 Wipperfürth • Tel.: 01520 – 989 59 64

RELATED ARTICLES
- Advertisment -

Beliebte Artikel